Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den größten Sportverein in Ottenhofen.


UPDATE ZU CORONA (STAND: 27.05.2020)

Mittlerweile gibt es im Bereich des Freizeitsports erste Lockerungen. Auf dem Sportplatz trainieren die ersten Fußballmannschaften in Kleingruppen. Ab 8. Juni ist auch wieder das Training von Mannschaftssportarten im Outdoor Trainingsbetrieb von bis zu 20 Personen zulässig. Auch Indoor-Sportstätten dürfen wieder öffnen. Bis dahin bieten einzelne Sparten aus der Halle bei schönem Wetter Outdoor Training auf dem Sportplatz an.

Der DJK SG Ottenhofen e.V. wird nach den Vorgaben der Staatsregierung den Betrieb auf den Sportplatz und in der Halle unter Einhaltung der Hygiene und Abstandsregeln nach und nach wieder ermöglichen. Da sich jeden Tag Änderungen ergeben, fragen Sie bitte den jeweiligen Übungsleiter oder Trainer nach dem aktuellen Stand.

Bleibt weiterhin gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des DJK SG Ottenhofen e.V.

 

 

UPDATE ZU CORONA (STAND: 08.05.2020)

Ab Montag können Sportvereine wieder unter Auflagen Sport anbieten. Im Rahmen einer Pressekonferenz der Bayerischen Staatsregierung am Dienstag gab es positive Signale für eine Wiederaufnahme des Sports. Die Politik setzt dabei den Kurs der Umsicht und Vorsicht fort und sieht im Handlungskonzept einzelne aufeinander abgestimmte Schritte vor.

Für den Sport in Bayern bedeutet dies, dass die Regelungen in der "Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung" ab dem kommenden Montag, 11. Mai für eine Woche bis 17. Mai Gültigkeit haben. Nach wie vor ist in §9 der Verordnung der Betrieb von Sporthallen, Sportplätzen, Sportanlagen und Sporteinrichtungen untersagt, allerdings mit der Ausnahme für den Trainingsbetrieb von Individualsportarten im Breiten- und Freizeitbereich gilt.

Dies bedeutet für unseren Sportverein, dass derzeit weiterhin kein Fußball-Trainingsbetrieb auf dem Sportplatz möglich ist und kein Training bzw. keine Kurse in der Halle bzw. draußen (Sportplatz) angeboten werden können, da diese Sportarten nicht zu den Individualsportarten gehören, sondern dem Bereich Mannschaft, bzw. Gruppensportart zuzuordnen sind.

Sobald wieder ein Trainingsbetrieb bei der DJK Ottenhofen möglich ist, werden wir euch hier auf dieser Seite informieren.

Sportliche Grüße und weiterhin gute Gesundheit.

Der Vorstand des DJK SG Ottenhofen e.V.

 

 

UPDATE ZU CORONA (STAND: 20.04.2020)

 

Am 20. März wurde von Ministerpräsident Dr. Markus Söder die bayernweite Ausgangsbeschränkung ausgerufen, die mittlerweile bis einschließlich 03. Mai 2020 gilt. Laut Allgemeinverfügung bedeutet dies: "Jeder wird angehalten, die psychischen und sozialen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer möglich ist ein ein Mindestabsatnd zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten.".

In Ergänzung dazu, ist mit der Verlängerung vom 16. April erlaubt, im Freien Kontakt mit maximal einer Person von außerhalb des eigenen Hausstandes zu haben.

Sowohl mit der geltenden Ausgangsbeschränkung als auch des ausgerufenen Katastrophenfalls ist eine Nutzung von Sport- und/oder Trainsingsanlagen untersagt und verboten. Unsere Sport- und Trainingsanlagen der DJK Ottenhofen, sowie die Sporthalle bleiben bis vorerst einschließlich 3. Mai 2020 weiterhin gesperrt, bzw. geschlossen.

Welche Aktivitäten, die während der geltenden Ausgangsbeschränkung in Bayern erlaubt sind, erfahrt ihr auf der Website der Bayrischen Staatsregierung:

https://www.bayern.de/service/informationen-zum-coronavirus/faq-zur-ausgangsbeschraenkung/

 

Bleibt weiterhin gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des DJK SG Ottenhofen e.V.

 

 

UPDATE ZU CORONA (STAND: 17.03.2020)

 

Das Land Bayern hat mit Wirkung vom 17.03.2020 den Katatsrophenfall ausgerufen:

Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt. Hierzu zählen insbesondere Sauna- und Badeanstalten, Kinos, Tagungs- und Veranstaltungsräume, Clubs, Bars und Diskotheken, Spielhallen, Theater, Vereinsräume, Museen, Stadtführungen, Sporthallen, Sport- und Spielplätze, Fitnessstudios, Bibliotheken, Wellnesszentren, Thermen, Tanzschulen, Tierparks, Vergnügungsstätten, Fort- und Weiterbildungsstätten, Volkshochschulen, Musikschulen und Jugendhäuser. Dies gilt ab 17. März bis einschließlich 19. April. 

Mit diesem Beschluss sind alle sportlichen Aktivitäten in der Turnhalle und auf auf unseren Sportplätzen bis einschließlich 19. April untersagt. 

Auch unsere Sportgaststätte bleibt ab dem heutigen Tage bis auf weiteres geschlossen.

Wir bitten um euer Verständnis und um die Einhaltung der Beschlüsse.

 

Sportliche Grüße und weiterhin gute Gesundheit.

 

Der Vorstand des DJK SG Ottenhofen e.V.

 

INFO ZU CORONA (STAND: 14.03.2020)

Der Vorstand der DJK SG Ottenhofen hat entschieden, dass wir uns an die aktuellen Empfehlungen der Staatsregierung und zahlreicher Sportfachverbände im Umgang mit dem Corona- Virus halten.

Das heißt, dass wir den gesamten Hallensport ab sofort (13.03.2020) vorerst bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) komplett einstellen. Dies betrifft alle Kinder- / Jugend- / und Erwachsenensportgruppen.

Für den Fußballbereich gilt folgendes: G-Jugend / Bambinis (3-6 Jahre), F-Jugend (U9) und E-Jugend (U11) stellen ab sofort (13.03.2020) den Trainings- und Spielbetrieb vorerst bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) komplett ein.

D-Jugend, C-Jugend, B-Jugend und A-Jugend stellen ab sofort (13.03.2020) den Trainings- und Spielbetrieb vorerst, gemäß der Vorgabe des Bayr. Fußball Verbandes, bis 23.03.2020 komplett ein. Gleiches gilt für alle Herrenmannschaften ( 1. und 2. Herrenmannschaft, AH- Mannschaft und Soccer 5). Sollten sich die Vorgaben des Verbandes ändern teilen wir das den betroffenen Mannschaften umgehend mit.

Wir wissen, dass es sich um Vorsichtsmaßnahmen handelt, um eine Verbreitung des Corona Virus einzudämmen. 

Diese Entscheidung ist dem Vorstand nicht leicht gefallen, da der gemeinsame Sport ein tragendes Element unseres Vereins ist. Aber wir haben als Verein auch eine gesellschaftliche Verantwortung, der wir gerecht werden müssen.

 

Sportliche Grüße und gute Gesundheit

 

Der Vorstand des DJK SG Ottenhofen e.V.