Ungeschlagener Meister in der Gruppe 1 wurde die D1-Jugend der SG Hörlkofen/Wörth/Ottenhofen. Zwölf Spiele, zwölf Siege bei einem Torverhältnis von 51:6 lautet die Bilanz. Damit wurden souverän die Meisterschaft und der Aufstieg in die Kreisklasse geschafft.

Die D2-Jugend steigerte sich nach einer mäßigen Hinrunde und landete ohne Niederlage in der Rückrunde auf einem sehr guten 3. Platz in der Gruppe 3.

An den Erfolgen beider Mannschaften waren auch 5 Spieler der DJK Ottenhofen beteiligt: Simon Bäumer, Manuel Greckl, Andreas Huber, Luca Raacke und Anton Werndl kamen in den jeweiligen Mannschaften regelmäßig zum Einsatz. Herzlichen Glückwunsch zu den guten Platzierungen.

 

 d1 ungeschlagener Meister kompr